logo_bearbeitet.png

Schweizerischer Klub für Berner Sennenhunde
Club Suisse du Bouvier Bernois
Club Svizzero del Bovaro del Bernese
Swiss Club for Bernese Mountain Dog

Newsletter abonnieren

«Schweizerischer Klub für Berner Sennenhunde»

Herzlich willkommen!
 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüssen zu dürfen. Auf dieser Homepage finden Sie viel Wissenswertes über den Berner Sennenhund und unseren Klub.

Wir arbeiten aktuell noch am Ausbau der Website, es ist möglich dass noch nicht alles komplett ist.

 

Vermissen Sie einen Inhalt, ein Dokument oder sonstiges, melden Sie uns dies bitte an info@bernersennenhund.ch, wir sind bemüht dies so schnell als möglich zu ergänzen.

Der Berner Sennenhund

Der Berner Sennenhund ist ein besonderer Hunde: gross und kräftig, von imponierender Erscheinung, trotzdem sanft, gutmütig und sensibel in seinem Wesen.

Mit seinem langen, weichen, dreifarbigen Fell mit den symmetrischen Abzeichen, den treuen, dunkeln Augen und dem strahlenden, geradezu lachenden Gesicht erinnert er an einen kuscheligen Teddybären. Trotz seiner herzlichen Ausstrahlung ist der Berner Sennenhund ein ernstzunehmender Hund, der Erziehung und Beschäftigung braucht. Wohl keine andere Hunderasse ist so stark auf den Menschen bezogen, wie ein Berner Sennenhund. Nähe, Zärtlichkeit und Kontakt zum Menschen sind für ihn äusserst wichtig, und diese Verbundenheit zum Menschen zeigt er auch! Details hier

 

Schweizerischer Klub für Berner Sennenhunde KBS

Der Schweizerische Klub für Berner Sennenhund wurde 1907 in Burgdorf gegründet mit dem Ziel, die Rasse Berner Sennenhund zu definieren, zu fördern und zu erhalten.

Nicht jeder Hund, der wie ein Berner Sennenhund aussieht, wird als solcher anerkannt. Ein rassereiner Berner Sennenhund wird nach strengen Zuchtauflagen gezüchtet und hat immer einen FCI- anerkannten Stammbaum, der die Abstammung und die Reinrassigkeit garantiert. In der Schweiz wird dieser von der SKG ausgestellt. Rasserein ohne Stammbaum gibt es nicht! Details hier

  News-Feed