top of page

2. Schweizer Meisterschaft der Sennenhunde

5. November 2023, KV Affoltern am Albis, Obfelden


Auch dieses Jahr lud der Schweizerische Klub der Entlebucher Sennenhunde alle Sennenhunderassen zu einer Meisterschaft ein. Bei garstigem Wetter mit Sturm, Regen und zwischendurch Sonnenschein starteten drei Berner Sennenhunde. In der Disziplin Begleithund 1 (BH1) schaffte Avalon vom Rickenwind, geführt von Ralph Dinkel 256 P., gut AKZ, 2. Rang. In der anspruchsvollen Kategorie Begleithund 2 (BH2) traten Evelyne Zenger mit Taluha vom Stieracker und Marianne Schönholzer mit Fiero Fynn vom Sunnepärkli an. Fiero Fynn holte sich mit 267 P., gut AKZ den 1. Rang, gefolgt von Taluha mit 256 P. gut AKZ, 2. Rang.

Herzliche Gratulation den 3 Sport-Teams zu ihren tollen Leistungen und zu ihrem Durchhaltevormögen bei diesen unpässlichen Wetterverhältnissen.


Im Fotoalbum finden Sie ein paar Schnappschüsse, die die drei Berner Sennenhunde während der Prüfung zeigen.



コメント


bottom of page